Wir suchen Kolleginnen und Kollegen für künftige SARS-CoV-2-Impfungen in Unternehmen (m/w/d)

Die Präventic GmbH betreut 270 mittelständische Unternehmen mit ca. 45.000 Beschäftigten. Viele Firmen haben Interesse an SARS-CoV-2-Impfungen für Ihre Beschäftigten angemeldet. Sobald es ausreichend Impfstoff gibt und die Rahmenbedingungen geklärt sind, wollen wir unseren Kunden die Impfungen anbieten. Dazu benötigen wir Unterstützung durch weitere Assistenzkräfte und Ärzte/Ärztinnen, die immer als gemeinsames Team zu den Kunden fahren. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung. Gerne stehen wir vorab für Ihre Fragen zur Verfügung.

Wir suchen…

 

Ärztinnen/Ärzte in den Regionen Tübingen, Stuttgart, Bodensee, Freudenstadt und Heilbronn.

  • Teilzeit, z.B. 2 – 3 Tage/Woche in Anstellung oder freiberuflich
  • Befristung zunächst auf 3 Monate
  • Arbeitszeit: Mo – Fr., 8 – 17 h (in Absprache ggf. auch am Wochenende)
  • Beginn: Sobald ausreichend Impfstoff für betriebliche Impfungen zur Verfügung steht
  • Vergütung: gute Konditionen, näheres im persönlichen Kontakt

 

Aufgaben:

  • Aufklärung und Beratung von Impfprobanden
  • Durchführung der Impfungen
  • Dokumentation
  • Unterstützung beim Vorbereiten der Impfungen vor-Ort
  • Hygienemanagement (regelmäßige Flächenreinigung, Lüften,…)
  • ärztliche Notfallintervention bei Impfzwischenfällen

 

Voraussetzungen:

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Kompetenz und Erfahrung beim Impfen
  • ausreichende fachliche Kompetenz beim Umgang mit möglichen Impf-zwischenfällen
  • freundlicher Umgang mit Kunden
  • Freude am Arbeiten im Team
  • selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Anfahrt mit dem eigenen PKW (Kostenersatz)

 

Bewerbungen und Rückfragen per Mail bitte an: olaf.otto[at]praeventic.de

Telefonische Rückfragen unter 0160 / 95983790

 


 

Medizinische Fachkräfte in den Regionen Tübingen, Stuttgart, Bodensee, Freudenstadt und Heilbronn.

  • Teilzeit, z.B. 2 – 3 Tage/Woche in Anstellung oder freiberuflich
  • Befristung zunächst auf 3 Monate
  • Arbeitszeit: Mo – Fr., 8 – 17 h (in Absprache ggf. auch am Wochenende)
  • Beginn: Sobald ausreichend Impfstoff für betriebliche Impfungen zur Verfügung steht
  • Vergütung: gute Konditionen, näheres im persönlichen Kontakt

 

Aufgaben:

  • Prüfung der mitgebrachten und ausgefüllten Formulare auf Vollständigkeit
  • Vorbereitung Laufzettel
  • Vorbereitung Einträge im Impfpass
  • Vorbereitung der Impfungen mit Aufziehen der Impfdosen
  • Bereitlegung Verbrauchsmaterial
  • Hygienemanagement (regelmäßige Flächenreinigung, Lüften,…)
  • ggf. Assistenz bei Ärztin/beim Arzt (Impfung selbst übernimmt immer der Arzt/die Ärztin)
  • Müllentsorgung, Aufräumen der Arbeitsplätze
  • Im Notfall: Unterstützung des Arztes/der Ärztin bei Notfallmaßnahmen
  • Dokumentation der Impfung (ggf. Meldung Impfung in Zentralregister)
  • allgemeine Verwaltungs- und Hygieneaufgaben während der Impfung

 

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachkraft, z.B. medizi-nische(r) Fachangestellte(r), Gesundheits- und Krankenpfleger(in)
  • mindestens 3-jährige Berufserfahrung
  • Erfahrung in Praxisorganisation
  • freundlicher Umgang mit Kunden
  • Freude am Arbeiten im Team
  • selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Anfahrt mit dem eigenen PKW (Kostenersatz wird gewährt)
  • Erfahrung bei Notfall - Unterstützung der Ärzte, z.B. Impfzwischenfällen

 

Bewerbungen und Rückfragen per Mail bitte an: carola.heinz[at]praeventic.de

Telefonische Rückfragen unter 0176 / 10631401

Präventic GmbH Siegel